Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
12.10.2018 07:54 Uhr

Multikocher Cook4Me+ Connect von Krups ist da - Rezepte per App

Haushaltsgeräte

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Krups hat den neuen Multikocher Cook4Me+ Connect in den Handel gebracht.

Dank einer Bluetooth-Schnittstelle können die Nutzer Rezepte der Cook4Me-App auf den Kocher übertragen und hier speichern – und bei Bedarf wieder löschen. So kann jeder seinen Multikocher komplett personalisieren. Der Cook4Me+ Connect bietet 150 vorinstallierte Rezepte, 150 weitere lassen sich über die App auf das Gerät übertragen.

Schnelles garen

Weitere kreative und saisonale Rezepte werden kontinuierlich folgen. Schritt für Schritt werden die Nutzer durch die Zubereitung der Rezepte geführt – bis zum perfekten Kochergebnis, heißt es. Durch die effiziente Schnellkochfunktion mit Dampfdruck können Gerichte besonders schnell gegart werden.

Krups verkauft den Cook4Me+ Connect für knapp 400 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren