Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
08.02.2019 07:20 Uhr

SpeedPro Max Aqua von Philips: Kabelloser Akkusauger und Handstaubsauger

Philips

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Drei Aufgaben gleichzeitig und mit einer Hand erledigen, sodass die Hausarbeit noch schneller geht. Mit dem neuen Philips SpeedPro Max Aqua soll das nun möglich werden.

Wo für das Saugen und Wischen von Böden sowie Reinigen von Möbeln bisher drei verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz kamen, erledigt das Multitalent alles in einem Rutsch. Dabei ist der Philips sowohl kabelloser Akkusauger als auch Handstaubsauger in einem Gerät. Mit dem zusätzlichen Wischsystem und der Aquaboost-Funktion erfolgt die Reinigung der Hartböden noch intensiver, heißt es.

Bis zu 75 Minuten Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit liegt bei bis zu 75 Minuten, eine LED-Beleuchtung ist integriert. Während der Reinigung sorgt das Saug- und Wischsystem dafür, dass die optimale Feuchtigkeit für jeden Hartboden beibehalten wird. Dank des Aquaboost-Pedals kann die Ausgabe des Wischwassers individuell gesteuert werden, um so auch hartnäckige Flecken und feuchten Schmutz in einem Vorgang zu entfernen. Dabei können die Mikrofaserpolster unkompliziert von Hand oder in der Waschmaschine gereinigt werden.

Das magnetische Ladesystem ermöglicht ein komfortables Aufladen. Innerhalb von 60 Minuten ist der SpeedPro Max Aqua bereits zur Hälfte aufgeladen. Philips verkauft den SpeedPro Max Aqua FC6904/01 für 599,99 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren