Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
10.07.2019 07:15 Uhr

Der saugt und wischt: Putzroboter PCR-8800.app von Sichler

Sichler

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit dem PCR-8800.app bietet Sichler einen neuen Multiroom-Saug- und Wisch-Roboter mit WLAN an.

Dank seiner speziellen Form sowie der zusätzlichen Seitenbürste soll der Saug- und Wisch-Roboter auch Ecken erreichen. Dank App und WLAN kann an den Helfer auch vom Smartphone aus steuern.

Zehn Wisch-Bewegungen pro Sekunde

Mit zehn Wisch-Bewegungen pro Sekunde putzt der Saubermann groben Dreck vom Boden, den er dann aufsaugt. Anschließend versprüht er Wasser in Abhängigkeit der Raumtemperatur und wischt nochmal nach. Ein Gyro-Sensor und ein elektronischer Kompass registrieren Drehbewegung und Richtung. Zudem erkennt der Putzgehilfe mithilfe von sieben Sensoren störende Objekte sowie Teppiche und umfährt diese.

Dank Mapping-Funktion und Laser erstellt der Sauger eine virtuelle Karte von bis zu 484 Quadratmetern. Mit der Multiroom-Funktion erkennt er, was er noch putzen muss, und fährt selbstständig verschiedene Räume an. Die maximale Laufzeit gibt Sichler mit 80 Minuten an.

Pearl verkauft den PCR-8800.app für 399,95 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren