Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
86_16792_2
Topthema: Kalt und Warm für Unterwegs
Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox
Kühlboxen sind ein echter Klassiker im Haushalt. Doch gibt es mittlerweile mehr als die klassisch bunten Boxen, die mit Kühlakkus betrieben werden - so zum Beispiel die vielseitige Thermoelektrische Kühlbox von Dino KRAFTPAKET.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
10.10.2019 07:44 Uhr

Akkubetriebene Laubsauger und -bläser von Kärcher - 18 oder 36 Volt

Kärcher

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Schluss mit lästigem Laub: Kärcher bietet mit der BLV-Serie eine neue mobile, akkubetriebene Allzwecklösung für die Gartenarbeit an.

Der BLV 18-200 Battery (18 Volt) und der BLV 36-240 Battery (36 Volt) blasen herumliegendes Grüngut nicht nur zusammen, sondern saugen es bei Bedarf auf und verarbeiten es im gleichen Schritt zu praktischem Mulch.

Der BLV 18-200 Battery mit seinem 18-Volt-Akku eignet sich besonders für kleinere Arbeiten im Garten. Mittels Wahlhebel, der sich seitlich am Gerät befindet, wechselt der Nutzer zwischen den beiden Anwendungen „Blasen“ oder „Saugen“. Leistung und Drehzahl lassen sich je nach Aufgabe stufenlos regulieren: Entweder über einen Abzug am Handgriff oder für kontinuierliches Arbeiten mittels eines arretierbaren Hebels, der mit dem Daumen bedient werden kann. Beim Modell BLV 18-200 Battery ist eine kurzzeitige Erhöhung der Leistung – unabhängig von der eingestellten Funktion – über einen weiteren Knopf, den sogenannten Turbo Boost Button, möglich.

Volumen von 45 Litern

In der Saugfunktion kann der BLV mithilfe von zwei abnehmbaren Führungsrollen am vorderen Ende des separaten Saugrohrs über den Boden geleitet werden. Das Grüngut wird im selben Schritt gehäckselt während es durch das Gerät geführt und im Laubsack gesammelt wird. Mit einem Volumen von 45 Litern bietet er genug Platz, um über längere Zeit hinweg arbeiten zu können.

Für größere Gärten oder umfangreichere Arbeiten empfiehlt sich der BVL 36-240 Battery. Neben den Funktionen des BLV 18-200 Battery verfügt er über eine höhere Saugleistung, die ihn besonders bei der Aufnahme von nassem Grüngut zugute kommt. Für eine komfortable Handhabung lassen sich die beiden Rohre separat voneinander anbringen bzw. abnehmen.

Preise und Termine für die Markteinführung hat Kärcher noch nicht mitgeteilt.

Das könnte Sie auch interessieren