Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Körperpflege
18.12.2019 07:26 Uhr

Beurer mit kompletter Bart- und Haarschneider-Flotte

Beurer

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Beurer hat neue Bart- und Haarschneider auf den Markt gebracht.

Der batteriebetriebene Trimmer HR 2000 mit vertikaler Edelstahlklinge dient zur Korrektur von Augenbrauen-, Nasen- und Ohrhaaren. Mit dem zusätzlichen Kammaufsatz lässt sich eine präzise Trimmlänge von drei oder sechs Millimetern einstellen. Das Gerät ist spritzwassergeschützt (IPX 4). Zur hygienischen Reinigung lässt sich der Schneideaufsatz abnehmen.

Der Bartstyler HR 4000 wird mit LED-Display und hochwertiger Edelstahlklinge mit Titaniumbeschichtung ausgeliefert. Zwei längenverstellbare Kammaufsätze, ein Detailaufsatz mit schmaler Konturklinge sowie ein extra Kammaufsatz für einen, drei oder fünf Millimeter sollen präzise Bartstylings ermöglichen.

Edelstahlklinge und LED-Display

Auch der Haarschneider HR 5000 hat eine mit Titanium beschichtete Edelstahlklinge sowie ein LED-Display. Das Gerät ist wasserfest (IPX 6). Der Schneideaufsatz kann zur hygienischen Reinigung abgenommen werden. Der Lithium-Ionen-Akku lässt eine 60-minütige Anwendung zu. Mit einem Schieberegler kann die Feinjustierung in fünf Stufen eingestellt werden für individuell anpassbare Schnittlängen. Außerdem verfügt der Haarschneider über zwei verschiedene Kammaufsätze und eine integrierte Ausdünnfunktion.

Der Body Groomer HR 6000 ist das Styling Tool für Gesicht und Körper. Die flexible, doppelseitige Edelstahl-Rasierklinge ermöglicht Beurer zufolge eine sichere und gründliche Rasur. Das Gerät ist wasserfest (IPX 6) und lässt sich sowohl im Akku- als auch im Netzbetrieb anwenden. Es verfügt über ein LED-Display und einen längenverstellbaren Drehaufsatz. Der HR 6000 hat eine Ladezeit von 60 Minuten und eine Rasierzeit von ebenfalls 60 Minuten.

Der Folienrasierer HR 7000 hat ein Dreifach-Schersystem und einen ausfahrbaren Detailtrimmer. Seitliche Soft-Touch-Flächen sorgen für einen sicheren Griff, das LED-Display für eine intuitive Bedienung, heißt es. Das Produkt ist komplett wasserfest (IPX 6). Der Lithium-Akku bietet eine Rasierzeit von 60 Minuten, das Laden dauert 90 Minuten. Wenn das Aufladen vergessen wurde, ist das Gerät mithilfe der Schnelllade-Funktion innerhalb von fünf Minuten wieder betriebsbereit für eine komplette Rasur im Akkubetrieb. Die Scherkopfeinheit ist aufklappbar und kann somit hygienisch gereinigt werden.

Der Rotationsrasierer HR 8000 eignet sich zur Trocken- und Nassrasur (IPX 6). Der Lithium-Ionen-Akku sorgt für eine 60-minütige Anwendungszeit bei einer Ladezeit von 90 Minuten.

Modelle und Preise:

HR 2000: 19,99 Euro

HR 4000: 49,99 Euro

HR 5000: 59,99 Euro

HR 6000: 39,99 Euro

HR 7000: 59,99 Euro

HR 8000: 59,99 Euro

Das könnte Sie auch interessieren