Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
27.11.2019 07:53 Uhr

Beim Brühen zuschauen: Neue Filterkaffeemaschine Caprice von Severin

Severin

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Severin hat mit der Caprice eine neue Filterkaffeemaschine im Programm.

Der Wassertank aus Glas erlaubt es, den Brühprozess genau zu verfolgen. Dank so genannter Thermotronic-Technologie wird das Wasser auf einer konstanten Temperatur gehalten, um das perfekte Aroma ohne Gerb- und Bitterstoffe zu garantieren, heißt es.

Spezielles Brühprofil

Die Caprice bietet ein spezielles Brühprofil nach ECBC-Standard. Zu den Standards für die Zubereitung von Filterkaffee gehören eine Wassertemperatur zwischen 92 und 96 Grad Celsius, 7,5 Gramm Kaffee pro Tasse und eine Brühzeit von 4 bis 6 Minuten. Darüber hinaus lassen sich über den Drehregler ein zweites Brühprofil für milderen Kaffee, der Timer, die Entkalkungs- sowie die Warmhaltefunktion steuern.

Severin verkauft die Filterkaffeemaschine Caprice KA 5760 ab sofort für 149,90 Euro, das Modell KA 5761 mit Edelstahl-Thermokanne kostet 179,90 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren