Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
179_13010_1
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee
Vom Start-Up zum Mittelständler
2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.
197_19996_2
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft
abrazo CeraGlanz
abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Gesundheit
05.07.2016 08:10 Uhr

Neues Design, mehr Funktionen: Medisana überarbeitet Gesundheits-App VitaDock+

MEDISANA

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Medisana hat seiner App VitaDock+ ein neues Design und viele neue Funktionen spendiert.

Die App erlaubt es ihren Nutzern, ihre Vitaldaten immer und überall dabei haben zu können. Die graphische Benutzeroberfläche wurde vollständig neu entwickelt. Sie ist jetzt übersichtlicher und bietet mehr Informationen auf einen Blick. Ergebnis-Graphen können in übersichtlichen Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresansichten dargestellt werden und zeigen so Trends der eigenen Gesundheit auf.

Ampel für schnellere Bewertung

Auch das App-Dashboard wurde verbessert und vereint tiefgehende Informationen mit übersichtlicher Struktur. Zusätzlich unterstützt eine Ampel-Logik (rot, gelb, grün) eine schnelle Bewertung der Messungen. Das Dashboard zeichnet nun einen Verlaufsgraphen der letzten Messergebnisse, Wochen-, Monats- sowie Jahresgraphen und bietet kurze Text-Informationen zum jeweils letzten gemessenen Vitalwert und bewertet diese u.a. nach den Empfehlungen der WHO.

Statt wie bisher auf den letzten Monat begrenzt, sind ab sofort alle jemals erhobenen Werte tabellarisch verfügbar und können zusätzlich als Graphen dargestellt werden.

Graphen im Querformat

Für bessere Übersicht bietet die VitaDock+ App 2.0 ganz neu auch die Möglichkeit, den Screen zu drehen und die jeweiligen Ergebnis-Graphen im Querformat anzuzeigen, um so die Daten über einen längeren Zeitraum betrachten zu können.

Einzelne Werte können nun vom Nutzer selbstständig und unkompliziert entfernt werden, damit der Vitalwerte-Verlauf frei von Fehlmessungen bleibt.

Das könnte Sie auch interessieren