Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
322_21164_2
Topthema: Lotus Vita
Sauberes Wasser
Lotus Vita hat sich ganz darauf spezialisiert, aus Leitungswasser sauberes, wohlschmeckendes und gesundes Trinkwasser zu filtern. Neu im Programm ist die Natura Plus Serie aus edlen Naturmaterialien.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
07.01.2022 06:54 Uhr

CES 2022: ECOVACS kündigt vollautomatische Saugroboter-Familie DEEBOT X1 an

Ecovacs

Haushaltsgeräte CES 2022: ECOVACS kündigt vollautomatische Saugroboter-Familie DEEBOT X1 an - News, Bild 1
Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Ecovacs Robotics hat auf der CES in Las Vegas den neuen Staubsaugerroboter DEEBOT X1 vorgestellt.

Das intelligente und vollautomatische All-in-One-Modell saugt und wischt, entsorgt Staub und Schmutz, reinigt und trocknet die Wischmopps und füllt sogar sauberes Wischwasser nach. Außerdem verfügt der neueste DEEBOT über YIKO, eine Technologie zur Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP), die direkte Sprache und Befehle ohne ein Smart Device eines Drittanbieters entgegennimmt und ausführt.

Leistungsfähiger KI-Prozessor

Die Wischtechnologie OZMO Turbo 2.0 will mit zwei sich drehenden Wischmopps, Hochgeschwindigkeitsreinigung mit 180 U/min und nach unten gerichteter Kraft zur Entfernung hartnäckiger Flecken selbst auf strukturierten oder unebenen Oberflächen überzeugen. Mit AIVI 3D werden zwei Technologien zur Hindernisvermeidung kombiniert: AIVI 3.0 erkennt eine Vielzahl an Objekten, identifiziert und umfährt diese, während TrueDetect 2.0 die Größe dieser Objekte auf den Millimeter genau bestimmt. Zudem verfügt der DEEBOT X1 OMNI über einen KI-Prozessor, der 16 mal leistungsfähiger ist als sein Vorgänger und eine 20 mal schnellere Erkennungsgeschwindigkeit ermöglicht.

Die intelligente Navigation (TrueMapping 2.0) nutzt die Technologie selbstfahrender Autos, um den Grundriss einer Wohnung schnell und präzise zu erlernen und abzubilden.

Der DEEBOT X1 OMNI wird ab April für voraussichtlich 1.499 Euro in Deutschland und weiteren europäischen Ländern erhältlich sein. Ein zusätzliches Modell der Produktfamilie, der DEEBOT X1 PLUS, wird für 1.099 Euro ebenfalls ab April angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren