Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
322_21164_2
Topthema: Lotus Vita
Sauberes Wasser
Lotus Vita hat sich ganz darauf spezialisiert, aus Leitungswasser sauberes, wohlschmeckendes und gesundes Trinkwasser zu filtern. Neu im Programm ist die Natura Plus Serie aus edlen Naturmaterialien.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Haushaltsgeräte
31.10.2021 07:27 Uhr

Neue Heißluftfritteuse von Grundig für bis zu 500 Gramm Pommes Frittes

Grundig

Haushaltsgeräte Neue Heißluftfritteuse von Grundig für bis zu 500 Gramm Pommes Frittes - News, Bild 1
Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit der Heißluftfritteuse FRY 6840 erweitert Grundig sein Portfolio um eine neue Produktkategorie.

Das Gerät setzt beim Frittieren auf nur wenige Tropfen Öl – den Rest übernimmt heiße Luft. Indem die Luft gleichmäßig umhergewirbelt wird, will die Heißluftfritteuse FRY 6840 innerhalb weniger Minuten bis zu 500 Gramm tiefgefrorene Pommes servierfertig zubereiten.

1.300 Watt Leistung

Das Fassungsvermögen beträgt drei Liter, die Leistung liegt bei 1.300 Watt. Doch nicht nur Tiefgekühltes, sondern auch frische, unverarbeitete Lebensmittel lassen sich in der Fritteuse schnell und einfach zubereiten, heißt es. Dank des geringen Ölverbrauchs, der Antihaft-Schublade und des herausnehmbaren Frittierkorbs ist das Gerät Grundig zufolge im Handumdrehen wieder einsatzbereit.

Einstellbare Temperaturen zwischen 80 und 200°C, eine Betriebsleuchte und der integrierte Timer für 0 bis 30 Minuten, der das Gerät nach Ablauf der Zeit automatisch abschaltet, sorgen für eine einfache Bedienung und Sicherheit in der Anwendung. Dies wird zudem durch den Überhitzungsschutz unterstützt.

Die Grundig Heißluftfritteuse FRY 6840 ist ab sofort für 119,99 Euro im Handel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren